Aggressionen, Beleidigungen und Gewalt. Unser Top-Tool: Präventiv vorgehen

Inhalte

Neue Klasse, neues Schuljahr: Einfach nur abwarten, ob ein Schüler, der im letzten Schuljahr gegenüber seiner Lehrperson aggressiv war, auch mir gegenüber plötzlich aggressiv ist, würde ich nicht wollen, wenn ich noch Lehrer wäre. Das ist leider riskant, da es sehr anspruchsvoll ist, dann kompetent zu intervenieren. Wenn das nicht gelingt, besteht in der Folge das Risiko, dass sich der Schüler noch unangemessener verhält, mehr stört und das Risiko, dass er bald wieder aggressiv wird, steigt. Damit wird Unterrichten zur Schwerstarbeit. Das möchte ich Ihnen ersparen. Mit Anregungen zum präventiven Vorgehen.
Fallbeispiel: Noah war schon im letzten Schuljahr öfters aggressiv – auch gegenüber Lehrkräften. Jetzt überlegen die Lehrkräfte, die diese Klasse übernehmen noch vor Beginn des neuen Schuljahres, wie sie präventiv vorgehen.
Zum Beispiel:
+ eine störungsarme Struktur des Klassenzimmers einrichten
+ Unterrichtsstörungen beziehungsfördernd interpretieren
+ ihn auf seine negativen Emotionen ansprechen um ihm zu helfen, diese abzubauen und weitere Möglichkeiten.

Ziele & Arbeitsweise

Sie kennen die wirksamsten präventiven Tools!
Inputs seitens Kursleitung, Erfahrungsaustausch, Kleingruppenarbeiten.

Veranstaltung buchen

Online-Workshop | €89
Verfügbare Tickets: 98
Das "Online-Workshop | €89"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Datum

13 Sep 2024

Uhrzeit

14:00 - 19:00

Preis inkl. MwSt.

€89.00

Standort

Online Veranstaltung
ANMELDEN

Vortragende/r

  • Christoph Eichhorn
    Christoph Eichhorn

    Christoph Eichhorn war Lehrer, ist Autor verschiedener Bücher zu Classroom-Management sowie Lehrbeauftragter für Classroom Management an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen in der Schweiz, Österreich und Deutschland.

Newsletter der Akademie

Bleiben sie up-to-date mit unserem Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.

DANKE! Bitte prüfen sie ihren Posteingang um die Email zu bestätigen.